Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Informationen für Ihren Besuch einer Veranstaltung

Informationen für Ihren Besuch einer Veranstaltung

Aktuelle Hinweise zum Besuch einer Veranstaltung der Stadtbibliothek Reutlingen

Das vollständige Veranstaltungsprogramm der Stadtbibliothek Reutlingen und der Zweigstellen finden Sie in unserem  Veranstaltungskalender.

 

Ermäßigten Eintritt erhalten:

- Schüler/innen

- Teilnehmende an den Freiwilligendiensten FSJ, BFD, FÖJ, IFJD

- Studierende

- Schwerbehinderte (Grad der Behinderung von mindestens 50) 

- Sozialhilfe-, ALG II-Empfangende und Geringverdiener (30% über ALG II, Wohngeldempfangende, Inhaber/innen von Berechtigungskarten der Tafelläden)

- Mitglieder der Freunde der Stadtbibliothek Reutlingen e.V.

- Inhaber/innen des Reutlinger Gutscheinheftes und des Kindergutscheinheftes

Ermäßigten Eintritt erhalten genannte Personen gegen Vorlage der entsprechenden Bescheinigung.

 

Freien Eintritt erhalten:

- Begleitpersonen von Menschen mit Unterstützungsbedarf (Ausweismerkzeichen B)

- Besitzer/innen einer Freikarte über Kulturpforte Reutlingen e.V.

- Besitzer/innen einer Freikarte über die Stadtbibliothek

 

Für Besucher/innen mit Assistenzbedarf

Benötigen Sie eine Assistenzkraft, um an einer Veranstaltung teilnehmen zu können?

Für die barrierefreie Teilnahme an Kulturveranstaltungen kann ein Antrag an das Team des Behindertenbeauftragten in Reutlingen gestellt werden. 

Folgen Sie diesem Link.

 

abgelegt unter:
Newsletter
Monatlich informiert unser Newsletter über Neues aus der Stadtbibliothek. Ich stimme der Speicherung meiner Daten zu.
(Required)
Die nächsten Veranstaltungen
LIV STRÖMQUIST: Fruits of Knowledge 12.04.2024 18:00 - 19:00 — Galerie im 2. OG
Gemeinsam in Takt: Workshop Veeh-Harfen spielen 13.04.2024 10:15 - 12:15 — Großes Studio
Hellblaue Stunde 13.04.2024 11:00 - 12:00 — Ovaler Tisch
Familientag am 14. April 14.04.2024 11:00 - 17:00 — Spendhausstraße
AUSGEBUCHT: Autorenlesung Sarah Jäger 18.04.2024 08:30 - 12:00
Weiter…
Medienempfehlungen

Zu den Medienempfehlungen

Darauf stehen wir